Presse

 

In diesem Bereich finden Medienvertreter und Interessierte Pressemitteilungen, Presseberichte sowie weitere nützliche Informationen zum Albertinen-Herzzentrum.  Bei Anfragen, Interviewwünschen und Drehterminen wenden Sie sich bitte an: 

Dr. Fabian Peterson 
Leiter PR-/-Unternehmenskommunikation 
Albertinen-Diakoniewerk e.V. 

Tel. 040 55 88-2408 
Fax 040 55 88-2485 
E-Mail

 

 

 

 

 

 

Chefärzte

 

Rieß

 

Prof. Dr. med. Friedrich-Christian Rieß
Chairman des Herz- und Gefäßzentrums 
Chefarzt der Herzchirurgie
Tel. 040 55 88-2445
E-Mail

Lebenslauf | Publikationen

Kremer

 

Prof. Dr. Karsten Sydow
Chefarzt der Kardiologie
Tel. 040 55 88-2237
E-Mail

 

 

Kock

 

Dr. med. Lars Kock
Chefarzt der Klinik für

Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie
Tel. 040 55 88-2857
E-Mail

 

 

Kormann

 

Dr. med. Christine Löwer
Leitende Ärztin
Department für Kardioanästhesie
Tel. 040 55 88-2445
E-Mail

 

 

Schofer

 

Dr. med. Matthias Gasthaus
Chefarzt der Kardiologie

Amalie Sieveking-

Krankenhaus
Tel. 040 6 44 11-233
E-Mail

 

Schofer

 

Prof. Dr. med. J. Schofer
Leitender Arzt
Department perkutane Behandlung von Herzklappenerkrankungen im Albertinen-Krankenhaus
Tel. 040 55 88-2442 /-2453 /-2445
E-Mail

Lebenslauf und Publikationen

 

Schofer

 

Prof. Dr. med. Herbert Nägele
Leitender Arzt
Department für Herzinsuffizienz und Devicetherapie im Albertinen-Krankenhaus
Tel. 040 55 88-2847
E-Mail

 

Zerm

 

Dr. Thomas Zerm
Leitender Arzt

Department für Elektrophysiologie
Albertinen Herz- und Gefäßzentrum
Tel. 040 55 88-2864
E-Mail

 

 

 

 

 

 

 

 

focus

 

 

Workshop komplett arterielle Revaskularisation

 

Jubiläum

 

Matthias Scheller, Vorstandsvorsitzender des Albertinen-Diakoniewerkes e.V., gratuliert dem Gründervater des Albertinen Herz- und Gefäßzentrums, Prof. W. Füllbrandt und den Männern der ersten Stunde anlässlich des Jubiläums "25 Jahre Herzmedizin am Albertinen-Krankenhaus"

 

Von links: M. Scheller, Prof. W. Füllbrandt, Prof. F.-C. Rieß, J. Kormann, Dr. P. Kremer, Prof. N. Bleese. Foto: Andreas Rieß

 

patientenuni

 

patientenuni

 

herzbruecke